Vor dem Trockeneisstrahlen und nach dem Trockeneisstrahlen

Voher-Nachher

Die industrielle Reinigung von Werkstücken ist wesentlicher Bestandteil moderner Fertigungsprozesse. Sie bestimmt die spätere Funktionsfähigkeit, Qualität und Lebensdauer der Produkte mit. Unsere Kunden fordern höchste Reinigungsqualität und Wirtschaftlichkeit sowie Flexibilität im Einsatz.

Vorher Nachher
Vorher Nachher

Das Trockeneis-Reinigungs-Verfahren

 

Herkömmliche Methoden zur Entfernung von Lacken, Fetten, Schmier- und Trennmitteln und ähnlichen Beschichtungen sind zeit- und arbeitsintensiv. Sie führen zu langen und teuren Stillstandzeiten im Produktionsprozess. Das Trockeneis-Reinigungs-Verfahren stellt eine der bedeutendsten Innovationen auf dem Sektor der industriellen Reinigung dar.

Hauptvorteil

 

Die Trockeneis-Pellets sublimieren nach dem Strahlen vollständig. Trockeneis wird nicht zu Wasser! Zurück bleibt nur der entfernte Schmutz - damit wird Abfall erheblich reduziert und Zeit gespart.

Was ist Trockeneis?

 

Trockeneis ist Kohlendioxid (CO2) in verfestigter Form. Kohlendioxid ist ein geruchloses, und ungiftiges Gas. Es wird beispielsweise in der Lebensmittelindustrie Getränken beigefügt. Mehr über Trockeneis lesen...

weitere Vorher-Nachher Bilder