Trockeneisstrahlen Trockeneisreinigung in Leipzig

Trockeneisstrahlen in Leipzig

Was kann mit dem Verfahren entfernt werden?


Das Trockeneis steht für ein Verfahren, was für viele Dinge genutzt werden kann. So kann man damit Leim entfernen, Silikon, Öle, Fette, Anbackungen, Trennmittel, PU Schaum, Wachs, Druckerschwärze, Farben, Graffiti, Lacke, Farben und sogar Schimmel. Somit gibt es auch viele Anwendungsmöglichkeiten durch den Fachmann. Das Trockeneis in Leipzig kann für Entfettungsarbeiten eingesetzt werden, ebenso für die Denkmalpflege- und Sanierung. Es kann ebenfalls für die Brandschadenbeseitigung und für die Flugzeugreinigung angewandt werden. Das Spektrum ist wirklich sehr groß und von daher kann man nur gewinnen, wenn man sich an einen Fachmann wendet. Dieser ist in der Lage Industrieböden zu reinigen, verschiedenste Fertigungsanlagen und mehr. Die Arbeit wird schnell und zuverlässig erledigt. Man selbst spart viel Zeit, ob nun Privatmensch oder Geschäftsinhaber und kann sich anderen Dingen zuwenden. Da die Kosten für dieses Reinigung recht günstig sind, kann man sich das lange schrubben sparen. So zum Beispiel bei der Entfernung von Graffiti, man selbst müsste Tage oder Wochen mit verschiedenen Reinigungsmitteln arbeiten und wäre mit dem Ergebnis längst nicht zufrieden. Der Fachmann jedoch arbeitet mit Trockeneis, was die Hauswand nicht angreift und hat diese Arbeit in Schnelle für den Kunden erledigt.

Die Vorteile für das Trockeneisstrahlen

Es gibt viele Gründe für das Trockeneisstrahlen Leipzig. So zum Beispiel den Fakt, dass damit eine hervorragende Reinheit erzielt werden kann. Oder das Anlagen gleich vor Ort gereinigt werden und gerade in Firmen keine lange Ausfallszeit zu vermerken ist. Außerdem ist das Trockeneisstrahlen ein perfektes Verfahren, bei dem keine Demontage von Nöten ist. Die schnelle Reinigung sorgt dafür, dass der Kunde mit den Geräten eine längere Laufzeit nutzen kann und so auch höhere Gewinne erzielt. Dazu verursacht das Trockeneis keinerlei Schäden, ob nun an Geräten oder anderen Dingen. Mit diesem Verfahren gelangt der Fachmann auch an Engstellen, die sonst schwer zu reinigen sind. Das Trockeneisverfahren ist dazu sehr umweltfreundlich und erfüllt die Richtlinien von FDA, EPA und USDA. Es eignet sich auch durchaus für die Nahrungsmittelindustrie, das es frei von Chemikalien ist. Wenn man erst einmal genauer über die Vorteile und Zeitersparnis nachdenkt, kann man gar nicht anders, als den Fachmann für sich arbeiten zu lassen!